Adobe Flash Player Logo

Das Ende von Flash steht nun endlich an

Mit einer Lebensdauer von über 20 Jahren fährt Adobe den Flash-Player jetzt endgültig Schritt für Schritt bis ende 2020 zurück.

Ab dann wird Flash nicht mehr verbreitet und bekommt auch keine Updates mehr, die Flash-Technologie ermöglicht Multimedia-Inhalte im Browser, welche heute schon gut von HTML 5 oder WebGL fast komplett abgelöst wurden.

(mehr …)

Von mario, vor

Meine Erweiterungen (Packages) die ich in Atom nutze

Ich habe vor kurzem meinen Lieblings-Texteditor Atom hier vorgestellt, heute zeige ich dir meine Erweiterungen die ich nutze für meinen täglichen Workflow. minimap Link: atom.io/packages/minimap Dieses Package blendet eine kleine Ansicht des Quellcodes seitlich ein damit du dich besser im Code orientieren kannst und schnell zu einem Abschnitt wechseln kannst. figlet Weiterlesen…

Von mario, vor

WordPress 4.7 und die wichtigsten Neuerungen

Eine neue Version des beliebten CMS ist soeben erschienen und entwickelt sich wieder einen Schritt weiter in die richtige Richtung.

Als erstes ist natürlich das neue Theme Twenty Seventeen welches sich an Business Webseiten richtet.

Das neue Theme ist nicht abwärtskompatibel und kann nur ab der neuen WordPress-Version 4.7 verwendet werden. (mehr …)

Google Drive Titelbild

Neue Versionsverwaltung in Google Drive und mehr

Der Cloud Speicher von Google hat einige Neuerungen in Google Drive eingeführt.

Wenn man früher noch Dateien hinzufügen konnte mit der exakt gleichen Bezeichnung wird jetzt nur noch die neueste Version sichtbar sein und die älteren Dateien werden in der neuen Versionsverwaltung angezeigt und können von dort auch jeder Zeit wieder hergestellt werden.

(mehr …)

Der 24 Stunden Swift Kurs Programmierung

24 Stunden Swift Training

Heute gibt es eine kleine Empfehlung zum Thema Swift Programmierung.

Der Swift Blog hatte im Dezember 2015 eine sehr gute Aktion und zwar ein kleines 24 Stunden Training für die Programmiersprache Swift.

Wer sich ein wenig mit Swift beschäftigen will und einen Einblick bekommen wird, für den sind diese Videos sehr gut.

Der Kurs beginnt von Anfang an und richtet sich somit auch an Beginner, wenn du also schon weist was Variablen sind dann kannst du auch bei einem späteren Video einsteigen.

Der Quellcode des gesamten Training kann natürlich auch heruntergeladen werden.

(mehr …)