Loading…
Firefox Quantum Browser Logo

Firefox Quantum: der Browser der Zukunft

Mozilla hat seinem Browser das größte Update bislang verpasst, die neue Version (57) nennt sich Firefox Quantum.

Mit diesem Update will Mozilla die Nutzerzahlen wieder ankurbeln und hat jetzt etwas gegen den Chrome Browser in der Hand, welchen ich noch bevorzuge, aber ich lasse mich gerne von neuen Technologien überzeugen.

Was ist neu?

Die wichtigsten Neuerungen, die auch jeder Nutzer hören will sind schnelleres surfen, weniger RAM verbrauch.

Ich konnte ich schon ein wenig testen und muss sagen er ist wirklich sehr schnell.

Im privaten Modus soll der Browser sogar 44% schneller sein, da hier noch die Tracker geblockt werden.

Ein sehr praktisches Tool namens Pocket ist jetzt auch direkt im Browser integriert, Mozilla hat diese Firma Anfang des Jahres übernommen.

Ich benutze Pocket seit ca. 6 Jahren, hier ein kleiner Beitrag über Pocket von mir darüber.

 

Technologie

 

Der neue Firefox Quantum setzt auf die neuesten Technologien wie WASM und WebVR.

WASM könnte das beliebte JavaScript ersetzen und noch schnelleren Code im Browser ausführen, WebVR ermöglicht wie der Name schon andeutet VR-Anwendungen direkt im Browser.

Beide Technologien werden viele innovative Anwendungen wie Spiele und komplexe Software in den Browser bringen.

Firefox Quantum about Firefox Version 57

Add-ons

Nach dem Update werden vermutlich einige Add-ons nicht mehr funktionieren, das liegt daran, dass Firefox Quantum die neuen APIs der WebExtensions nutzt die mit Firefox 54 eingeführt wurden und auf Multiprozess Firefox setzt und damit wesentlich schneller ist.

Download Firefox Quantum: www.mozilla.org/de/firefox

Schreibe einen Kommentar

*